Vereinsmeisterschaft am 01.05.19

Acht Teilnehmer aus der Tischtennisabteilung haben heute die Vereinsmeisterschaft ausgespielt. Im Spielverfahren Jeder gegen Jeden war es wieder einmal ein spannender Wettkampftag.  Am Ende gab es sogar eine große Überraschung.  Frank Hüttig der seit nun mehr als vier Jahren den Meistertitel gewann, kam heute nur auf Platz 3.

Eindeutiger Sieger war heute Jannik Hüttig. Mit 21:1 Sätzen und 7:0 Spielen war er heute der überragende Spieler.

Den zweiten Platz belegte Detlef Grümpel mit 6:1 Spielen.

Platz 3: Frank Hüttig mit 5:2 Spielen

Wir gratulieren allen Spielern zu der tollen Leistung.